» Startseite » Produkte » Hydraulik; Transmission » Produktgruppe

Unsere biologisch abbaubaren Hydrauliköle finden Sie unter unserer EcoShield- Reihe.
Wir bevorzugen prinzipiell HTC- Öle mit entsprechend hohem Viskositätsindex, gutem Demulgiervermögen sowie Disparsant- und Detergentzusätzen. Gemäß der DIN 51524-3 treffen hier die Bezeichnungen HLPD sowie HVLP zu.

Für Bergbau, Luftfahrt, usw. führen wir schwerentflammbare Öle auf Glycolbasis.
Zur
Reduzierung von Lack, scheuern und Temperaturschwankungen verbessert Schaeffers seine Produkte mit dem geschützten Präparat VarnieShield®.

Neu im Programm sind die Dynavis Hydrauliköle mit sehr hohem VI (Viskositätsindex).  Diese Öle sind richtige Long-Life Hydrauliköle, welche keinen Pumpenschlupf zulassen und somit enorm energieeffizient sind. 

 

In dem Video sehen Sie einige Beispiele für den Einsatz von Hochleistungsschmierstoffen


  Hydraulik / Transmission / Dilex / ATF Öle Datenblatt
254 Semisynthetisches HTC Hydrauliköl mit VarniShield ISO 32-320
HTC Supreme ist ein semisynthetisches, nicht detergierendes rost- und oxidationshemmendes HTC- Öl. Das Öl ist mit dem patentierten Additiven Micron Moly, wie auch VarniShield versehen. Es besteht aus 100% paraffinen wie auch synthetischen Basisölen. 
HTC Supreme kann in allen Bereichen der Luftleitungen, Pumpen, Vakuumpumpen, in der Hydraulik, bei Turbinen, Kompressoren und Lagern eingesetzt werden.
Spezifikationen:
Denison HF-O; DIN 51-524 Teil 2, ISO 6743/4 Typ HM.
264 Vollsynthetisches HVI Hydrauliköl ISO 32-460
Vollsynthetisches, nicht schäumendes, aschefreies, nicht-zinkhaltiges Hydrauliköl, welches Verschleiß, Rost und Oxidation hemmt. Es wurde speziell dafür entwickelt, um die Anforderungen bei der Schmierung von Hydraulik-, Turbinensystemen, Luftleitungen, Pumpen, Vakuumpumpen, Lagern und allgemeinen Anwendungen von Ölen zu erfüllen, die großen Umgebungs- und Betriebstemperaturunterschieden ausgesetzt sind.
Spezifikationen:
TOST 10000 h 32 – 460, Rexroth, Rexnord, Linde, Commercial Shearing HD 2/900, Commercial Char-Lynn, Cincinnati Lamb Landis P38, P-54, P55, P-68, P-70, Sauer  Danfoss, Sauer Intertech, Sauer Sundstrand, Parker Hannifin, DIN-51524 Teile 1, 2 & 3, DIN 51 515, DIN 51 517 Teil 2 (CL), AGMA  9005-E02 R&O Spezifikation, MIL-L-17331H and MIL-L-17672D, US Steel (CL), AGMA 9005-E02 R & O-Spezifikation MIL-L-17331H und MIL-L-17672D, US Steel 120, 126, 127, 136, AFNOR E-48-600HL, General Electric GEK 32568F, Brown Boveri, HTGD 90117, Westinghouse Turbinenspezifikationen.
265 Feuerresistentes Hydrauliköl auf Glykolbasis
265 Glykol-Hydraulik/ATF Fluid 32. 265 ist eine schwer entflammbare Hydraulikflüssigkeit auf Glycolbasis. Das Produkt wird in Hydraulikanlagen eingesetzt, wo hohe Drücke wirken, sowie die Gefahr von Leckagen in der Nähe von heißen Bauteilen besteht (Gießereien etc.). Sehr guter Korrosionsschutz, alterungsstabil, hervorragender Schutz gegen Verschleiß,  geringe Schaumneigung, hoher Viskositätsindex für optimale Kräfteübertragung bei schwankenden Temperaturen.
620 feuerresistentes Hydrauliköl ISO 68
#620 ist ein feuerresistentes Hydraulikfluid, das für hydraulische Anwendungen empfohlen wird, bei denen potentielle Brandgefahr besteht. Das Brandgefahrfluid wurde aus den hochwertigsten Polyol-Ester basierten Flüssigkeiten gemischt, die verfügbar sind. Es besitzt exzellente Schmiereigenschaften und schützt vor Rost und Korrosion. Außerdem ist es oxidationshemmend. Anzuwenden bei Hydrauliksystemen, bei denen eine mögliche Brandgefahr besteht.
275 S        Dynavis Hydrauliköl ISO 22,32,46
Hydrauliköl kann bei extremen Temperaturschwankungen bei Mobilgeräten wie Tagebaumaschinen, Forstmaschinen, in Tunnelbohrmaschinen oder in Hubarbeitsbühnen zur Instandsetzung von Hochspannungsleitungen verwendet werden. Spezifikationen: TOST 5000 h 32–220, Denison HF-O, Vickers M-2950-S und I-286-S, Eaton Char-Lynn, Haldex Barnes, Husky, FMC, Commercial Shearing HD Rexrod 2 / 900, kommerzielle Hydraulik, DIN 51524 Teil 3, ISO 6743/4 Type HV, Bosch Rexroth, Saur Sundstrand, Saur Danfoss, AF 48-603 E Nor, MIL-H-5606,Altec, Pittman und MTI.
275 SW

 

   Dynavis Hydrauliköl ISO 15

Gleiche Eigenschaften wie #275 S mit ISO 15.
Zusätzliche Spezifikation: MIL-H-5606A.

288       HTC Dynavis Hydrauliköl ISO 15-46

#288 ist ein parasynthetisches Hochleistungshydraulikfluid.  
Mit einem erhöhten Viskositätsindex versehen, ist es für eine große Bandbreite von Temperaturunterschieden einsetzbar. Durch das Additiv VarniShield sind Hydraulikkomponenten optimal vor Lackablagerungen geschützt.
Für die ganzjährige Benutzung in hochbeanspruchten Hydrauliksystemen von mobilem Equipment, welche ein Hydrauliköl mit Viskositätseigenschaften, die bei großen Temperaturschwankungen eingesetzt werden können, benötigen. Außerdem für die Verwendung in Hydrauliksystemen, welche Schutz gegen die Bildung von Lackablagerungen bedürfen.

  ...weitere Hydraulik- und Transmissionsprodukte finden Sie unter                       www.schaefferoil.com

Das meinen unsere Kunden: Hier geht's zu den Bottom Lines.

# Bezeichnung
112 Fuhrpark - Forstwirtschaft  
112 Energieversorgung Reid Gardener  
112
HTC Hydrauliköl  
112 HTC Hydrauliköl  
112 HTC Hydrauliköl  
254/112 Energieeinsparung durch Schaeffer  
264 AG Transport - Schaeffer